meine Kater ~ my boys

meine Kätzinnen ~ my girls

erst mal geschafft

Seit der OP sind fast 3 Wochen vergangen. Inzwischen sind die Fäden gezogen und meine Hand ist wieder voll beweglich, aber nicht voll einsatzbereit :) Gewicht ist noch schwierig, aber das sagten die Ärzte ja vorher, das dauert so bis Ende August. Die Wunde wurde zur Narbe, jedenfalls schon mal ein bißchen. Am oberen Ende ging die Narbe etwas auf, als die Fäden weg waren, dafür kann ich den Daumen nun bewegen und es zwickt nicht mehr in der Hand, war wohl etwas zu eng ;) Vorerst werde ich die Stelle noch mit Pflaster und Mullbinde/Klettverband schützen. Schließlich hab ich die Katzen, die ziemlich ungeniert über die Hand latschen und beim Pferd bin ich ja auch fast täglich. Nachdem das alles so prima geheilt ist, will ich JETZT auch keine Entzündung mehr riskieren.
Meine linke Hand dürfte froh sein, wenn die rechte wieder mehr Einsatz zeigen kann. Ich hab zwar fast alles mit links hinbekommen, aber so viel Kraft hat die linke dann doch nicht, um die rechte komplett auszugleichen. So Sachen wie 20 Kilo Sack Möhren schleppen ging halt nicht…
Montag geh ich das erste Mal wieder arbeiten – mal sehen, wie es klappt.

1 comment to erst mal geschafft

  • Liebelein, ist Dein Tel. kaputt? Ich versuche seit Wochen anzurufen, aber es ist immer besetzt. Oder hast Du Rapid eine Telefonleitung in den Stall legen lassen und rufst ihn abends immer noch an und liest ihm eine Gute-Nacht-Geschichte vor? ;-)

Leave a Reply

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>